Reißverschluss fliegen groß und groß Chino Jogger Pants

Günstigste und neueste Damen- und Herrenmode-Website, einschließlich Kategorien wie Kleider, Schuhe, Taschen und Schmuck mit kostenlosem Versand auf der ganzen Welt.

Manchmal beziehen sich Ihre Gedanken auf die größere Welt, und wenn Sie Ihr T-Shirt schlicht lassen, ist dies möglicherweise nicht cool genug. Daher ist ein Eindruck erforderlich. DRUCKTE T-SHIRTS sagen weltweit mehr als eine Million Worte und Teenager lieben es, sich durch diese Kleidungsstücke auszudrücken. Ob direkt ab Werk oder individuell bedruckt, Farbe, Design und / oder Bildsprache zeichnen diese T-Shirts aus. Für ein gutes Design muss ein Kontrast erstellt werden, da sonst keine Unterscheidungen vorgenommen werden. Hellere Farben sind möglicherweise nicht für leere T-Shirts mit helleren Farben geeignet, passen aber möglicherweise zu Shirts mit dunkleren Farben.

SO MACHEN SIE IHRE EIGENEN DRUCK-T-SHIRTS

In Großbritannien könnten professionelle Drucker zwischen £ 1,25 und £ 6,00 verlangen, während in den USA die Kosten für den T-Shirt-Druck zwischen $ 1,55 und $ 5,69 liegen könnten. Wenn Sie jedoch etwas Geld sparen möchten, können Sie dies selbst tun.

Probieren Sie die Siebdruckmethode aus:

Die Dinge, die Sie brauchen, sind: ein leeres T-Shirt, ein Computer, ein Drucker (Tintenstrahl würde sehr in der Hand liegen), Transparenz, ein Pinsel, eine Emulsion (500 ml), Siebdruckfarbe, Entfetter, ein kleiner Holzstab, ein Haartrockner, ein Drucksieb, Rakel und kleine Flasche Sensibilisator.

VERFAHREN:

Nachdem Sie Ihr Design ausgedruckt haben - das Sie möglicherweise mit einer Grafiksoftware wie Adobe Photoshop selbst entworfen haben ...) oder aus einer Quelle bezogen haben -, geben Sie die Transparenz an. Wenn Ihre Vorräte bereits vorhanden sind, sollten die folgenden Schritte ausgeführt werden:

  • Den Entfetter mit kaltem Wasser mischen und die Mischung auf beide Seiten des Drucksiebs auftragen und trocknen lassen.
  • Emulsion und Sensibilisator kräftig mischen. Tragen Sie die Mischung mit einem Rakel auf das Sieb auf, um eine gleichmäßige Verteilung zu gewährleisten. Dies sollte dann für etwa 20 Minuten in einem dunklen Raum trocknen gelassen werden;
  • Bereiten Sie nun die Schablone vor: Positionieren Sie die Transparenz [carrying your design] auf dem Bildschirm [with the part having the design directly on the screen]. Verwenden Sie ein Stück Glas, um die Folie in Position zu halten.
  • Brennen Sie Ihr Design, indem Sie das Präparat etwa 15 Minuten lang unter der Intensität einer 250 - 500 Watt-Glühbirne belassen. Diese sollten in einem völlig dunklen Raum durchgeführt werden.
  • Spülen Sie den Bildschirm ca. 2 Minuten lang leicht mit Wasser ab. Der Bildschirm würde höchstwahrscheinlich herunterfallen. Danach sollte überschüssige Emulsion abgewaschen werden;
  • Kleben Sie die Ränder des Bildschirms mit einem wasserdichten Klebeband ab.
  • Legen Sie Ihr leeres T-Shirt auf eine flache Plattform - das Shirt sollte gut gestreckt sein, um eine Übertragung auf eine Falte zu vermeiden.
  • Verteilen Sie mit einem Rakel einen Esslöffel Druckfarbe von unten nach oben auf dem Bildschirm.
  • Übertragen Sie das Motiv auf Ihr T-Shirt, indem Sie die Schablone darauf platzieren und dann die Tinte mit dem Rakel verteilen.
  • Etwas Hitze anwenden [probably by using a hairdryer] die Tinte zu heilen.

Jetzt ist Ihr DRUCK-T-SHIRT so fertig, wie Sie es wollten. Aber es muss gesagt werden, dass es noch andere grobe Möglichkeiten gibt, Drucke auf Ihr leeres T-Shirt zu machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*