Die Flash-Geschenke

Die Blitzgeschenke

Eimer Hüte wurden erstmals in den 60er Jahren verwendet. Wenn ich Ihnen die Tatsache sage, Eimer Hüte waren nie weg. Wenn Sie nach seiner Geschichte suchen, wurden diese Hüte im Laufe der Jahre getragen. Nach jedem Intervall wird die Eimer Hüte kam mit einem stärkeren Trend zurück. Diese Hüte waren bei Fischern beliebt und später ein Trend für Rapper geworden. Aber jetzt hat es sein Comeback mit vollem Schwung gezeigt.

EIN KLEINES DETAIL ÜBER EIMERHÜTE

Eimer Hüte sind breite, geräumige Hüte mit einer schlampigen Krempe, die den Augen Schatten spendet. Der Hut hat zwei kleine Löcher zur Belüftung. Der Stoff für diese Hüte ist oft ein Baumwollstoff. Das Baumwollmaterial wird als nicht so kühler, nicht so heißer Stoff angenommen; Das macht es perfekt für alle Jahreszeiten. Es wird normalerweise bei heißem Sommerwetter verwendet.

FÜR ALLE JAHRESZEITEN

Fischer trugen es wegen seiner schlampigen Krempe, die ihnen an einem sonnigen Tag an der Küste Schatten spendet. Sein breiter, runder, schlampiger Rand macht ihn bei Regen zu einem Schutz für Ihr Gesicht. Ein Eimermantel aus dickem Baumwollgewebe kann auch in der kühlen Wintersaison getragen werden. Daher a Eimer Hut geht für alle Jahreszeiten weiter.

EIN STÜCK GLAM

Jetzt, Eimer Hüte werden als trendiges must have modestück verwendet. Es eignet sich hervorragend für mehr Personen, die im Freien arbeiten, und auch für Zuschauer in Spielplatzstadien. Oft tragen Geschäftsleute dazu bei, ihrer Persönlichkeit einen kleinen Charme zu verleihen. Die Promis benutzen Eimer Hüte ab den 60ern und haben es immer noch an und machen diese Hüte zu einem Stück glamouröser Welt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*